Carl-Meyer-Schule
  Kontakt    Impressum

FuN

FuN steht für "Familie und Nachbarschaft" und versteht sich als präventiv wirkendes Familienbildungsprogramm.

In kooperativer Zusammenarbeit mit verschiedenen sozialen Diensten wird FuN an unserer Schule in regelmäßigen Abständen mit ca. 6 bis 8 Familien durchgeführt. Ein FuN-Durchgang dauert 8 Wochen, wir treffen uns einmal wöchentlich an einem festen Nachmittag in der Woche.

Kerngedanke des Programms ist die Stärkung der Elternkompetenz. Durch gemeinsame Aktivitäten wie Spielen, Singen und Essen erleben Eltern und Kinder ein positives Familienklima und eine Stärkung des Zusammenhaltes. Eltern werden dabei als Erziehungspersonen wertschätzend anerkannt und unterstützt.

Ansprechpartnerinnen sind Frau Tewesmeier und als außerschulische Kooperationspartnerin Frau Plaga von der AWO Essen.

 

 

 

Fotoeindrücke aus dem letzten FuN-Durchgang Januar bis März 2011:

 


 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum