Carl-Meyer-Schule
  Kontakt    Impressum

Berufsvorbereitung

 

Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussstufe profitieren in den letzten Schuljahren von vielfältigen und stetig anwachsenden Angeboten zur Berufsorientierung.

 

Ablauf in den Klassen 8 bis 10
 
Klasse 8:
  • 2-tägige Potenzialanalyse
  • 2-wöchiges gelenktes Praktikum bei der Kreishandwerkerschaft oder dem Ausbildungszentrum der Bauindustrie im Rahmen des Projektes Startklar- Mit Praxis fit für die Ausbildung!  mehr Infos
 
Klasse 9:
  • 3-wöchiges Schülerbetriebspraktikum vorrangig bei Betrieben im Stadtbezirk 
 
Klasse 10:
  • 2-wöchiges Schülerbetriebspraktikum im 1. Halbjahr
  • 3-wöchiges Schülerbetriebspraktikum im 2. Halbjahr
  • Langzeitpraktikum / Tagespraktikum  mehr Infos
  • Berufsberatung durch die Fachberatung der Agentur für Arbeit

 

Weitere wichtige Angebote im Bereich der Berufsorientierung:

  • Mögliche Teilnahme an einer von zwei Schülerfirmen ("Schülercafé" und "Kochen für den Offenen Ganztag")  mehr Infos
  • Erstellung eines Berufswahlpasses ab Klasse 8
  • Berufsorientierungstage mit Trägern der freien Jugendhilfe
  • Einzelfallhilfe durch Berufseinstiegsbegleiter der Geniefabrik Essen
  • Hospitationen an Berufskollegs
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum